FANDOM



Filip "Chibs" Telford wird in Staffel 6 Vizepräsident des Gründungs-Chapters des Sons of Anarchy Motorcycle Club. Chibs stammt ursprünglich aus Glasgow, Schottland, wächst allerdings in Belfast auf. Er ist mit Fiona Larkin verheiratet gewesen und hat gemeinsam mit ihr eine Tochter, namens Kerrianne.

Nachdem Chibs aus der Wahren IRA geworfen worden ist, heiratet Jimmy O'Phelan dessen Frau Fiona und adoptierte ebenfalls die Tochter. Außerdem fügt O'Phelan ihm die Narben in seinem Gesicht zu.

Chibs ist zunächst Prospect bei SAMBEL gewesen, wechselt dann aber zu SAMCRO und agiert seitdem als Kontaktperson zwischen den beiden Chaptern. Zudem ist er SAMCROs Verbindung zur Wahren IRA.

Aufgrund seines Alters und seiner Lebenserfahrung ist Chibs ruhiger und ausgeglichener als die meisten anderen SONS. Er hat eine gute Beziehung zu Jackson Teller und unterstützt jede seiner Entscheidungen, nachdem dieser Präsident von SAMCRO geworden ist.