FANDOM



ATF-Agent Joshua "Josh" Kohn kommt nach Charming, um Tara Knowles nachzustellen, nennt als Grund jedoch, die Sons of Anarchy zu observieren. Er findet heraus, dass Tara eine Beziehung mit Jackson Teller hatte, welchem er also bis in die Indian Hills folgt, wo er Jax beim Sex mit einer anderen Frau fotografiert. Die Fotos schickt er dann Tara.

Kohn beginnt außerdem, sie zu stalken und sie sehr oft anzurufen. Als diese es Jax erzählt, droht er, Kohn zu töten, wenn er nochmal in Taras Nähe käme. Er meldet Kohn auch bei der Polizei, die das ATF informiert. Als er jedoch erfährt, dass Kohn Abel bedroht hatte, entscheidet er, Selbstjustiz zu verüben und findet ihn in einem Friseurladen. Dort entsteht eine Prügelei, bei der Jackson Teller Kohn klar macht, dass er sich von Tara fernhalten soll.

Kohn wird kurz darauf festgenommen, da er seine einstweilige Verfügung gegen Tara verletzt hatte. Aufgrund seines Scheiterns ist Kohns Karriere als ATF Agent vorbei und er soll von der Polizei zum Flughafen gebracht werden, von welchem aus er nach Chicago zurückkehren soll.

Trotzdem kommt er zurück nach Charming und bricht in Taras Haus ein, um sie zu vergewaltigen. Sie kann jedoch nach seiner Pistole greifen und schießt ihm in den Bauch. Danach ruft sie Jax an, der Kohn deswegen durch einen Kopfschuss umbringt. Später vergräbt er Kohns Leiche im Wald.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.