FANDOM



Karen Oswald ist die Ehefrau von Elliott Oswald, einem einflussreichen Geschäftsmann in Charming, und die Mutter von Tristen Oswald. Anders als ihr Mann möchte sie keinen Kontakt mit den SONS OF ANARCHY.


Biografie

STAFFEL 1

Während der Kirmes, in Charming, flaniert Karen Oswald, mit ihrem Mann und ihrer Tochter über den Kirmes-Platz. Als sie auf Clay Morrow, dessen Ehefrau Gemma und seinen Stiefsohn Jackson treffen, ist sie eher unangenehm berührt, während Elliott Oswald und Clay sich begrüßen und kurz miteinander reden. Am Abend sucht sie, gemeinsam mit ihrem Mann verzweifelt ihre dreizehnjährige Tochter, die sich nirgendwo auf der Kirmes finden lässt.

Später, nachdem Tristen ins Saint Thomas Memorial eingeliefert worden ist, da ein Unbekannter sie geschlagen und vergewaltigt hat, lässt Karen Oswald niemanden in die Nähe ihrer Tochter. Nachdem sich Gemma Teller-Morrow jedoch in Tristens Krankenzimmer gemogelt und mit dem Mädchen gesprochen hat, konfrontiert Gemma sie mit der Tatsache, welche Folgen es haben wird, wenn sie die versucht die Vergewaltigung unter den Teppich zu kehren. Karen sieht schließlich ein, dass Gemma Recht hat und sie ermutigt Tristen den Vergewaltiger zu beschreiben, damit er identifiziert werden kann.